Browse Tag

beautyblog

Anna, Beauty, Love

DEMARÉS | Wenn die Haut bei Stress stresst…

Demarès Cremes Titelbild

Ihr kennt mich, normalerweise schaffe ich es nicht an hübsch aussehenden Produkten vorbeizulaufen. Oft ist es mir  auch egal was drin ist, hauptsache die Hülle stimmt. Ich liebe tolles, auffälliges Packaging, da bin ich echt verloren – Normalerweise.

Im Laufe der Jahre habe ich dennoch gelernt, dass es gerade beim Thema Hautpflege viel mehr auf das Innere, als aufs Äußere ankommt. Selbst wenn große Namen dahinter stecken und die Tiegel so teuer wie ein paar Schuhe sind, heißt das noch lange nicht, dass der Inhalt auch wirklich gut ist – Und in meinem Falle “gut verträglich”.

Ich mag duftende Body- und Facecreams total gern, aber wirklich gut tun sie meiner Haut nicht, denn sie sind oft nicht reichhaltig genug oder passen nicht zur momentanen Jahreszeit. Zudem reizen die vielen Duftstoffe meine Haut leicht, gerade im Winter. Deswegen versuche ich immer öfter hauptsächlich auf natürliche Inhaltsstoffe zurückzugreifen, oder auf welche, die meine Haut mit dem versorgt was ihr gut tut, statt sie unnötig zu reizen.

Ich stehe sowieso ständig unter Strom und in wirklich stressigen Lebensphasen sieht man das meiner Haut auch an, denn sie fängt dann an zurückzustressen. Sie wird schuppig und trocken und manchmal, wenn es ganz schlimm ist, bekomme ich leichte Neurodermitis im Bereich der Augen. Zuletzt vor ein paar Tagen, als wir kurz vor dem Goldig Re-Opening standen. Viel zu wenig von Allem: Schlaf, frische Luft, Wasser und Entspannung! Deswegen ist es wichtig, dass ich meine Haut in solchen Zeiten nicht noch durch die falsche Creme zusätzlich stresse.

Ich habe euch in der Vergangenheit ja schon ein paar meiner täglichen Begleiter vorgestellt. Seit einem knappen Jahr hat sich auch DEMARÉS dazugesellt, ihr habt die Produkte sicher schon mal in meinen Stories auf Instagram entdeckt.

Demarès Produkte unscharfSchlichtes Packaging, aufregender Inhalt: Demarès

DEMARÉS wird auf Mallorca abgefüllt und verpackt. Das Besondere an den Produkten sind die natürlichen Wirkstoffe, die ohne Parabene, Emulgatoren und ohne Konservierungsstoffe auskommen. Zudem wurden sie nicht an Tieren getestet und sind dermatologisch mit „Exzellent“ ausgezeichnet. Also genau das, was man in wirklich toughen Phasen gebrauchen kann – einen zuverlässigen Begleiter der stressresistent ist.

demarès mastix baum

Wunderwirkstoff  “Mastix”

Die Basis der Produkte wird in der Schweiz hergestellt und hat die gleiche Struktur wie die natürliche Haut. Weitere wertvolle, natürliche, mediterrane Wirkstoffe werden im Labor auf Mallorca hinzugegeben. Der “Wunderwirkstoff” ist Mastikharz oder auch Mastix genannt und ist das Harz der immergrünen Mastixpistazie. Er ist hoch konzentriert im Serum und auch in der Creme Sensitive zu finden und hilft sogar bei Neurodermitis. Wahrscheinlich wird man in Zukunft noch sehr viel von Mastix hören, denn das Mastixharz wird für zahlreiche medizinische Anwendungen genutzt.
Für Mastix gibt es schon lange verschiedene Einsatzzwecke: Es wird z. B. als Firniss in der Farbenherstellung, als Gewürz, als Zusatz für Kaugummis oder als Mittel zur Wundheilung verwendet. Verschiedene pharmazeutische Wirkungen sind wissenschaftlich belegt, u. a. der entzündungshemmende Effekt oder die Wirksamkeit gegen das Bakterium Heliobacter pylori, das auch in Zusammenhang mit Akne steht.
Für die Mischung aus ätherischen Ölen und Harzsäuren konnte auch eine Poren reduzierende Wirkung nachgewiesen werden.

 

Demarès ProduktpaletteMomentan umfasst die Demarès Pflegeserie sieben Produkte vom Serum bis zur Body Cream

 

Aktuell gibt es die Produkte in ausgewählten Beauty Studios sowie hier online.

Ich verlose ein DEMARÈS Set, bestehend aus meinen Lieblingsprodukten Cream Sensitive, dem Serum, der Eye Cream und der Body Cream.

 

Gewinnspiel Demares

Viel Glück

Eure

Anna♥

 

Beauty, Love

wenn es mal wieder schnell gehen muss… | drei-Minuten Make-Up mit NUDE BY NATURE

 

Wenn ich mich so durch die YouTube Kanäle und Instagram-Accounts von Beautybloggern klicke, denke ich jedes Mal „Wow, sieht das toll aus“ und aber auch „wow, dauert das ewig!“. Selbst in der dreifachen Geschwindigkeit sind die Dinger ja mindestens zehn Minuten lang, bedeutet also, dass selbst diese Girls, die ja Profis sind, mindestens eine halbe Stunde für Contouring, Strobing, und das ganzen Pi-Pa-Po benötigen.

Ich weiss ja nicht, wie es euch ergeht, aber ich als Working Mum habe einfach nicht die Zeit für solch einen Aufwand. Manchmal, wenn ich alleine in einer anderen Stadt unterwegs bin, dann nehme ich mir vor einem Event oder einem schönem Termin auch mal diese halbe Stunde und finde es toll, aber die restlichen 300 Tage im Jahr muss es einfach schneller gehen – viel schneller.

Ungefähr so schnell, dass ich es in einer dreiviertel Stunde schaffe zu duschen, mich und das trödelnde Kind anzuziehen, mir einen Kaffee zu machen und mich zu schminken… Klingt nach einer Herausforderung, ist aber total machbar, wenn man fürs Make Up nur drei Minuten statt einer halben Stunde einplant.

Mein Trick ist die Sheer Glow BB Cream mit LSF 8 von Nude by Nature, der Nr.1 Mineral Make-Up Brand aus Australien. Sie lässt sich ohne viel Aufwand wahnsinnig schnell und gleichmäßig auftragen. Inhaltsstoffe wie die australische Buschpflaume, deren Gehalt an Vitamin C alle bekannten Früchte übertrifft, sowie Quandong und Desert Lime schützen die Haut vor den ersten Anzeichen des Alterns. Ihr seht, die kleine hübsche Tube kann so einiges und ist auch noch gut für uns. Außerdem kommen alle Nude by Nature Produkte ohne synthetischen Konservierungs- und chemischen Inhaltsstoffen wie Parabene, Silikone, Talg, Bismuth, Sulfate und Siloxane aus.

 

Ich mag den passenden BB Cream Brush, denn damit kann man in Windeseile mühelos jede Art von Creme oder Foundation auftragen, ohne dass es fleckig wirkt. Für Menschen wie mich, die ein wenig chaotisch sind und den Pinsel oft zu Hause vergessen, wenn sie unterwegs sind, ist die BB Cream perfekt, denn man kann sie auch problemlos mit den Fingern auftragen. Gesichtscreme und Foundation in einem, spart also maximal Zeit.

Wenn ich einen ganz normalen Tag habe, mit Kind in der Kita abwerfen, kurz im goldig reinschauen, Showroom Termin, Meeting, Lunchdate und Office, dann reicht mir ein drei-Minuten Make-Up. Nach der Foundation gebe ich schnell ein wenig Perfektion Concealer auf. Kennt ihr das Gefühl, wenn Concealer die Haut so austrocknet? Da ich sowieso sehr trockene Haut habe, ist der von Nude by Nature perfekt, denn er enthält Vitamin E, Jojoba Öl und Sheabutter. Die Textur ist sehr schön cremig und man braucht nur ganz wenig. Ich klopfe den Concealer mit dem Ringfinger vorsichtig ein. Vorab lasse ich ihn kurz „antrocknen“, etwa so lang, wie ich mir schnell die Brauen style.

Dazu benutze ich oft Lidschatten für die Augenbrauen, wenn ich meinen Brauenstift zufällig auch mal wieder verlegt oder vergessen habe. Hierfür eignet sich der matte braune Lidschatten aus der Natural Wonders Eye Palette geradezu perfekt. Er enthält keine Glanzpartikel und hält zudem wahnsinnig gut, wenn man ihn sauber mit einem Pinsel aufträgt.

Dann tusche ich meine Wimpern mit der Allure Defining Mascara. Angereichert mit Pro Vitamin B5, um die Wimpern über die Zeit zu pflegen und zu stärken, ist auch die Mascara mehr als Kosmetik. Kleiner Tipp: Für den natürlichen Look tuscht die oberen Wimpern schwarz und die unteren Braun. Diesen Tipp hat uns Justine Jenkins beim Nude by Nature Fashionbrunch gegeben.

Jetzt ist mein Three Minute Glow Look fertig, wenn ich noch etwas Zeit habe gebe ich etwas Bronzepuder mit einem dicken Pinsel unterhalb der Wangenknochen auf und etwas Rouge auf den Wangenknochen. Kleiner Tipp: Lächelt im Spiegel und ihr könnt einfacher das Rouge auf die Wangen setzen.

Man kann den Look natürlich noch etwas ausarbeiten besonders für den Abend, indem man rote Lippen als Highlight setzt oder aber etwas von dem Touch Of Glow Highlight Stick für den zusätzlichen Sparkle verwendet.

Einfach mit dem Finger auf die Innenseite der Augenwinkel, direkt unter der Augenbraue und auf die Stelle in der Mitte über der Oberlippe tupfen. Das Auge wird zusätzlich geöffnet und der Glanz auf dem Mund macht schön volle Lippen.

♥WIN WIN WIN♥

Hinterlasst mir einen Kommentar und verratet mir, wie lange ihr für euer Daily Make-Up braucht und mit etwas Glück könnt ihr das Nude by Nature Three Minutes Glow Kit (incl. the Sheer Glow BB Cream, BB Cream Bush, Allure Defining Mascara and Perfecting Concealer)

gewinnen.

Viel Glück

SHOP my NUDE by NATURE favourites

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Anna, Beauty, Schauspiel, Work

JOHN FRIEDA | bad hair days

 

BAD HAIR DAYS, wer kennt sie nicht?! Spätestens jetzt, wo es draußen usselig und kalt ist, sind sie vorprogramiert. Ich weiß ja nicht, wie das bei euch aussieht, aber ich habe in diesen Zeiten entweder mit fliegenden Haaren oder welchen, die am Kopf kleben zu kämpfen.

Continue Reading

Beauty, Love

BEAUTY | hallo herbst…

bildschirmfoto-2016-10-23-um-21_fotorJetzt kam er aber doch ziemlich plötzlich, der Herbst. Anfang Oktober war ich noch für ein paar Tage auf Mallorca, um die letzten Sommersprossen mit meiner Nase zu fangen und als ich zurückkam, da war es kalt, nass und dunkel. Meiner Haut passen so plötzliche Wechsel der Jahreszeiten gar nicht! Sie meckert gleich rum und rächt sich mit rauhen Stellen und extremer Trockenheit. Kennt ihr das auch? Dagegen habe ich jetzt etwas entdeckt: Die tolle Hydro Maske vom Hamburger Skincarelabel Cicé. Ich trage sie zwischendurch einfach mal schnell für zehn Minuten auf und danach wirkt meine Haut gleich entspannter, oder ich trage sie vor dem Schlafen gehen auf die gereinigte Haut und lasse sie über Nacht (Wunder) wirken. Sie beruhigt, lindert Rötungen und lässt trockene Stellen verschwinden. Zur Ergänzung benutze ich zudem momentan die Nachpflege von Cicé. Sie fühlt sich super auf der Haut an und riecht schön leicht. Ausserdem gibt sie meiner eher trockenen Haut genug Feuchtigkeit und versorgt sie mit einer ordentlichen Portion Q10. Seitdem sitze ich mindestens zwei Abende pro Woche mit Maske im Bett – der Mann cremt bereits auch ganz begeistert mit 😉 .

bildschirmfoto-2016-10-23-um-21-20-27Das Beste an Cicé ist aber, dass alle Produkte (die zu 100% in Deutschland hergestellt werden) ohne kritische Inhaltsstoffe wie Mineralöle, Paraffine, Silikonöle, Formaldehydabspalter oder Collagen auskommen. Statt dessen stecken lauter Wirkstoffe drin, die wissenschaftlich belegt worden sind. Klingt ziemlich gut, oder?

Hinter dem Label Cicé stecken die Powerfrauen und Mütter Johanna Voigt, Bernadette Brysch und Catharina von Rogister. Gegründet haben Bernadette und Catharina das Label vor einigen Jahren. Die Beiden waren schon zuvor befreundet und wohnten sogar zusammen, die eine war damals noch im PR Bereich aktiv, die andere im Kulturmanagement. Bernadettes Vater bot seiner Tochter kurz darauf an, eine Kosmetikmarke zusammen mit einer Klinikkette zu entwickeln – Catharina stieg mit ein und heraus kam Cicè. Gestartet wurde mit drei Produkten, mittlerweile gibt es eine ganze Kosmetiklinie mit insgesamt zehn Produkten, die von der Anti-Aging Tages- und Nachtpflege, über Reinigungsschaum, Bodybutter, Augenpflege, Körperlifting, Serum und Maske keinen Wunsch offen lässt.

Ihr merkt schon, ich bin ziemlich begeistert von den Powerfrauen, genau wie von Cicè. Und weil ich diese Begeisterung gerne mit Euch teilen möchte, verlose ich drei S.O.S. Winterpackages mit je einer Hydromaske und der Anti.Aging Nachtpflege (Im Wert von 150€ pro Duo).

cice cice2

 

Hinterlasst mir einen Kommentar auf Instagram oder Facebook und taggt Eure liebste Masken- und Beautykrams-ausprobier-Begleiterin oder Begleiter…

Viel Glühüüüüück ♥

In freundlicher Zusammenarbeit mit Cicé

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Beauty, Love

PAUL & JOE BEAUTY | a stroll in the park

10655235_10152325270483097_401939460008456687_o Kopie_Fotor

Guten Morgen ihr Lieben! Ich melde mich mit einem Beautypost zurück. Boah, bin ich schockverliebt! Jahaaa, ich weheeiss! Ich hab eh viel zuviel Beautykrams, wohin denn noch mit all dem Zeugs?! Aber wirklich Leute, so etwas Schönes hab ich ganz selten gesehen – Könntet ihr daran vorbeigehen?

Okay okay! Ich reiss mich zusammen, um nicht loszuquitschen schon beim Anblick des wunderschönen Packagings. Wie ihr wisst, bin ich ohnehin großer Paul & Joe Fan. Das pariser Label haut mich jede Saison mit ihrer Liebe zum Detail aufs Neue um. Die Beautyprodukte waren mir bisher noch nicht wirklich vertraut, bis ich neulich online darauf stieß und sofort mit starker Schnapatmung zu kämpfen hatte.

IMG_2413_Fotorjoe

 

Das hier ist die neue Autumn-collection und hört auf den schönen Namen “A stroll in the park”. Die kleine Cheek-Powder-Box hat es mir besonders angetan. Nicht nur die Katzen auf der Dose sind zuckersüß, im Inneren findet man neben den Puderkügelchen auch kleine Puderkätzchen *kreiiisch* #cutenessoverload! Der Augenbrauenstift ist easy anzuwenden. Er hat eine Pinselspitze, wie man sie vom Eyeliner kennt. Das Lidschattentöpfchen kommt in drei verschiedenen Farbrichtungen daher, ich mag die Version “September Song” am Liebsten. Die Lippenstifte präsentieren sich in einem wunderschönen “Re-Fill” . Man kann sowohl das Äussere, als auch die Farbe wählen und einzeln nachkaufen. Nachhaltigkeit, die wirklich Sinn und Spaß macht. Ich frage mich sowieso, warum Lippenstifte nicht viel öfter in einer Papphülle wie dieser daherkommen, sondern oft wahnsinnig teuer und wenig umweltfreundlich hergestellt werden…

Bildschirmfoto 2016-09-04 um 22.29.51Collage_Fotorpaul1

Collage_Fotorpaul2

Na, seid ihr jetzt genauso #inLove wie ich?…Dachte ich mir! Und deswegen hab ich auch eins dieser hübschen Teile für Euch abgestaubt. Schickt mir eine Email, oder hinterlasst hier einen Kommentar und verratet mir Euren täglich liebsten Beautybegleiter: anna@annawolfers.de

Bildschirmfoto 2016-09-04 um 22.57.33

VIEL GLÜCK

Danke an Paul & Joe und Leonie Hinrichs Photography

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Beauty

NAILS | press-on manicure

Gehört ihr auch zu der Sorte Mädels, die es nicht schaffen sich regelmäßig die Nägel zu maniküren? Wenn nicht, wie macht ihr das?!

Ich schaffe es vielleicht mal vor einem Event, während das Taxi schon draussen wartet, mir schnell im Flur noch eine Schicht Nagellack draufzupinseln um dann unten festzustellen, dass schon mindestens drei Nägel ne Macke im Lack haben…Miiist!

Ist der Selbige dann erstmal drauf, bleibt er dort dann auch so lange, bis er sich entweder von selbst auflöst, rauswächst, oder ich eben irgendwann die letzten Lackreste mit Entferner runtermache (IRGENDWANN ist ein  sehr dehnbares Zeitfenster).

Continue Reading

Beauty

LIEBLINGS… | beautybasics for everyday

Es gibt ja so Sachen die kauft man einfach nur, weil sie so unfassbar hübsch aussehen (ich outete mich sicher bereits als absolutes Kaufopfer von hübschen Verpackungen) und es gibt Sachen, die können noch mehr.

Heute stelle ich euch mal eine Hand voll meiner liebsten Beautybasics vor:

 

Anna088 Kopie

 

1. OSiS+ Glamination Light Glossy Holdspray riecht nicht nur wahnsinnig lecker, sondern hält auch. Da ich oft unterwegs bin und nicht acht verschiedene Haarprodukte mitschleppen will (man muss ja das Koffervolumen für diverse “eventuell-Outfits” aufheben), finde ich dieses Kombiprodukt aus Glanzspray und Haarspray super! Einfach als Finish ins Haar sprühen (ich mach das immer über Kopf) und loslaufen…

2. Die kleine Reisegröße des”Nagelöl-Stifts” von Weleda. Passt in jede noch so kleine Tasche und pflegt die Nägel toll.

3. USLU Nailpolish “ANH” ist gerade mein Lieblingsrot. Rote Nägel gehen immer und das hier ist wie gesagt mein Lieblingsrot. Gibt´s übrigens hier: ANITA HASS Onlineshop

4. Und damit der Lack auch länger als eine Nacht hält, gebe ich nochmal eine Schicht “Top coat” drüber. Dieser hier ist von ANNY (exclusiv bei Douglas)

5. Ich mag schöne Seifenstücke. Oft stecke ich sie in Hotels ein, in denen ich eine gute Zeit hatte und packe sie danach in mein eigenes Bad und behalte so die schöne Zeit in der Nase 🙂 Diese hier von L’occitane riecht besonders toll.

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.